zurueck zur Uebersicht
  Kunstfahrt - Baden-Baden/Durlach
  Von 12.10.2019 bis 12.10.2019
Kunstfahrt am 12.10.2019
ins Frieder Burda Museum Baden-Baden
und nach Durbach in die Sammlung Hurrle
Die deutsche Gegenwartskünstlerin, Karin Kneffel (*1957), Meisterschülerin von Gerhard Richter und Professorin an der Akademie der Bildenden Künste in München wurde mit Tierporträts und überdimensionalen Gemälden von Früchten bekannt, doch sie setzt im Laufe ihres Schaffens immer wieder neue Schwerpunkte – in den letzten Jahren sind dies Räume.
Karin Kneffel, ohne Titel, 1996.
Öl auf Leinwand, 710 x 240 cm.
© VG Bild-Kunst, Bonn 2019

Nach einer Mittagspause zur freien Verfügung fahren wir nach Durbach in die Sammlung Hurrle. Die Ausstellung "Kunst Kosmos Oberrhein" präsentiert grenzübergreifend anhand der Arbeiten von 128 Künstlern die Vielfalt künstlerischen Schaffens unserer Region. Dem Freiburger Maler Bert Jäger (1919 – 1998) widmet das Museum eine Einzelpräsentatio und Spiegelungen.

 

 
Leistungen:
Fahrt im Reisebus mit WC; Führungen durch die Ausstellung Karin Kneffel
Der Preis 44,-€; für GEDOK Mitglieder gilt ein ermäßigter Preis
von 34,-€; ohne Museumspass kommt der reduzierte Gruppeneintritt von 11,-€ (Frieder Burda) und 5,-€ (Sammlung Hurrle) hinzu.
Abfahrt ist um 8.30 Uhr am Konzerthaus Freiburg,
Rückkehr in Freiburg gegen 19.00 Uhr.
Reiseleitung und Führung: Kunsthistorikerin Gabriele Frey, M.A.
Mindestteilnehmerzahl 25
Anmeldungen bis spätestens 01.10.2019 per E-Mail an (info(at)gedok-freiburg.de) oder telefonisch.