zurueck zur Uebersicht
  Konzert 1 - Liederabend
  Von 10.08.2019 bis 10.08.2019

Liederabend am Samstag, 10. August 2019 um 19.00 Uhr
im Rahmen der GEDOK Ausstellung "debut 2019" zum 200. Geburtstag von Clara Schumann.
Mit Werken von Clara und Robert Schumann sowie Johannes Brahms
mit:
Dorothea Rieger (Sopran) und Lya Goldner (Klavier)
Eintritt frei, Spenden erbeten

Ort: depot.K, Lehenerstr. 30, 79106 Freiburg


Lya Goldner
geboren in Satu-Mare, Rumänien
1962 – 1974 Satu-Mare Kunst- und Musikschule
1974 Abitur
1974 – 1982 Klavierstudium an den Musikhochschulen Klausenburg (Rumänien),
Göteborg (Schweden) und Freiburg
1982 Klavierlehrerdiplom
1981 – 1991 Unterrichtstätigkeit an verschiedenen Musikschulen der Region
Konzert- und Kammermusikaktivitäten (Glinka-Trio)
seit 1989 Konzerttätigkeit (Pianoduo mit Thomas Lefeldt)
1997 – 2003 Korrepetitorin an der Pflüger-Stiftung Freiburg
seit 2003 Privatmusiklehrerin
Tätigkeit als Pianistin und freie Korrepetitorin in Freiburg und Umgebung


 

Dorothea Rieger,
lyrischer Sopran aus Freiburg im Breisgau, studierte in Stuttgart Musik (Geige und Gesang) und in Tübingen Evangelische Theologie. Sie arbeitete mit Herrad Wehrung, Eva Sava, Stephanie Field und Maria Calicchio. Ihr Repertoire reicht von mittelalterlicher Musik über Oper, Operette und Musical bis zum Chanson, jedoch liegt der Schwerpunkt bei der Kirchenmusik.
Die Kammermusik in Kirche und Konzertsaal liegt ihr besonders am Herzen, das große Repertoire an Werken für Sopran und Orgel aus allen Epochen ebenso wie Klavierlieder des 19. und 20. Jahrhunderts und Werke zeitgenössischer Komponisten. Sie konzertiert weltweit.

Im Jahre 2002 errang sie im Wettbewerb „Alliances" den Preis der Freiburger GEDOK.
Dorothea Rieger war annähernd 10 Jahre künstlerische Leiterin der Konzertreihe „Kammermusik in der Kurseelsorge" in Badenweiler und ist weiterhin künstlerische Leiterin der Konzertreihe „Kammermusik im Café Mozart" in Freiburg und anderer Konzertreihen.