zurueck zur Uebersicht
  Projektpreis 2015 - Zusatzkonzerte
  Von 26.09.2015 bis 18.10.2015

Während der Ausstellung des Projektpreises 2015 "Synapsen" finden vier Konzerte mit GEDOK Künstlerinnen statt, zu denen wir herzlich einladen.

  • Samstag, 26. September, 20.00 Uhr

„let’s sax“ - Hanna Schüly und ihr Saxophonquartett mit einem breit gefächerten Repertoire: Hanna Schüly, Michael Mark, Burkhard Diehr, Simone Losch
- Ida Gotkovsky (*1933) - I. Misterioso
- Karen Street (*1959) - Tango
- Kurt Weill (1900-1950) - aus der Dreigroschenoper - Ouvertüre- Tango- Polly`s    - Song -Ballade vom guten Leben - Macky Messer - Choral
- James Rae (* 1957) - Organ Interlude - Newsreel
- Michael Nymann (*1944) - I. Song For Tony

- Valentin Hude (*1963) - Two Oriental Dances

- Irving Fields (*1915) - Miami Beach Rumba

- Hanna Schüly (*1958) - Moto Tango - der Versuch - Irgendwann - Cool Summertime !

Nochmalige Live Preformance:

"Resonanzen - ein Fadenspiel"                      Projektion einer Lichtkugel mit improvisierten Klängen                                                      Brigitte Liebel (Lichtkugel), Mia Schmidt (Bowed Piano), Hanna Schüly (Saxophon), Annette Winker (Fagott)  
                                         

  • Matinée 11. Oktober, 11.00 Uhr

„Treib andern Schmerz aus dieser Brust“
Lesung und Kammermusik für Fagott, Sopran und Klavier mit Werken von Konradin Kreutzer, Fanny Hensel, geb. Mendelssohn, Emmanuel Chabrier, Jürg Wyttenbach, Tibor Sarai u.a.
Annette Winker (Fagott), Dorothea Rieger (Sopran), Lya Goldner (Klavier), Ulrike Halbe-Bauer liest eigene Texte

  • Samstag, 17. Oktober, 20.00 Uhr

„ZART UND STARK“ - Duo Wajlu
Roswitha Dasch (GEDOK Wuppertal) und Katharina Müther (GEDOK Freiburg)
Jiddische und osteuropäische Lieder von Frauen für zwei Stimmen, eine Geige und ein Akkordeon

  • Matinée, 18. Oktober, 11.00 Uhr

„Französische Klaviermusik zu vier Händen“ - Werke von Debussy, Fauré und Ravel
Lya Goldner | Thomas Lefeldt

depot.K, Schopfheimerstr.2, 79115 Freiburg
Eintritt: jeweils 12,- € | erm. 9,- €